Weiterbildung für Berufskraftfahrer

Sie wollen Ihren LKW-/Bus-Führerschein gewerblich nutzen? Dann kommen Sie zu uns!

Wir bieten die folgenden Kurse an:

  • Beschleunigte Grundqualifikation nach § 4 Abs. 2 BKrFQG – Neueinsteiger/-innen (140 Std.)
  • Beschleunigte Grundqualifikation nach § 4 Abs. 2 BKrFQG – Umsteiger/-innen (35 Std.)
  • Beschleunigte Grundqualifikation nach § 4 Abs. 2 BKrFQG – Weiterbildung (35 Std.)
TageStartzeit
Freitag09:00 Uhr
Samstag09:00 Uhr

Anschrift:

Fahrschule Dietrich und Neumann GmbH

Ostpreußenring 27
23569 Lübeck

Tel.: 0451/72781

Beispiel: Module für Lkw-Fahrer:

Modul 1: Eco-Training (Lkw)

  • Spezifische Verbrauchskurven eines Motors
  • Abgasanlage
  • Erzielen des besten Verhältnisses zwischen Geschwindigkeit und Getriebeübersetzung
  • Trägheit des Fahrzeugs
  • Optimierung des Kraftstoffverbrauchs durch Anwendung der Kenntnisse

 

Modul 2: Kontrollgeräte & Sozialvorschriften

  • Allgemeine Vorschriften für den Güterverkehr
  • Die sozialrechtlichen Rahmenbedingungen und deren Vorschriften
  • Auffrischung der Verkehrsregelkenntnis
  • Neue Verkehrsvorschriften

 

Modul 3: Sicherheit im Fokus

  • Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle
  • Fähigkeiten zu richtiger Einschätzung der Lage in Notfällen
  • Kenntnisse der technischen Merkmale und Funktionsweisen der Sicherheitsausstattung des Fahrzeugs
  • Hinweise auf praktische Sicherheitsübungen
  • Kraftübertragung und Bremsmethoden
  • Kurvenfahren (Unter- bzw. Übersteuern)

 

Modul 4: Der Kunde im Mittelpunkt

  • Das wirtschaftliche Umfeld des Güterverkehrs
  • Fahrer als Imageträger des Unternehmens
  • Kommunikationspartner des Fahrers
  • Bedeutung qualifizierter Fahrer und angemessene Arbeitsorganisation
  • Unterschiedliche Rollen des Fahrers
  • Sensibilisierung für die Bedeutung einer guten körperlichen und geistigen Verfassung
  • Gesundheitsschäden vorbeugen
  • Kriminalität und Schleusung illegaler Einwanderer entgegenwirken

 

Modul 5: Ladungssicherung optimieren

  • Umfassende Sensibilisierung für Bedeutung und Risiken der Ladungssicherung
  • Rechtliche und physikalische Grundlagen
  • Anforderungen an das Transportmittel
  • Zurrmittel und weitere hilfreiche Instrumente
  • Arten der Ladungssicherung mit Ermittlung der nötigen Sicherungskräfte

 

Sollten Sie noch Fragen haben, dann würden wir uns freuen wenn Sie sich telefonisch bei uns melden. Wir informieren Sie unverbindlich.

Beckergrube

Hüxtertorallee

Ostpreußenring

Zweigstelle in der Hüxtertorallee

Hüxtertorallee 1
23564 Lübeck
Tel.: 0451 793821
Fax: 0451 7072336

Montag bis Donnerstag von 14:00 - 18:30 Uhr Freitag von 14:00 - 18:00 Uhr

Hauptfiliale in der Beckergrube

Beckergrube 64-66
23552 Lübeck
Tel. 0451 72781
Fax: 0451 7071832

Montag bis Donnerstag von 07:30 - 18:30 Uhr Freitag von 07:30 - 18:00 Uhr

Zweigstelle im Ostpreußenring

Ostpreußenring 27
23569 Lübeck
Tel. 0451 308399
Fax: 0451 2037607

Montag bis Donnerstag von 15:30 - 18:30 Uhr Freitag von 15:30 - 18:00 Uhr

Bei Fragen oder Wünschen setzen Sie sich mit uns über unser Kontaktformular in Verbindung.